C.H. Andas Blog

Geschichten und mehr …

Tag 19 – Bergfest und Isolation

Posted by Chanda von Keyserlingk - 20.11.2008

Meine Heldin hat nun Bergfest gefeiert, ganz unscheinbar und total überraschend – auch für sie. Ich glaube, sie hat das Ereignis gar nicht wirklich mitbekommen. 🙂

Ich jedenfalls bin wieder voll im Schreibfluss und habe meine Heldin die letzten Tage durch den Meditationskurs gescheucht. Sie hat jetzt die Zeit vor sich, wo jeder Außenstehende stöhnt und sich fragt: „Wie kann man dies nur freiwillig tun?“

Diese Frage stellen sich Nicht-NaNoWriMo-Teilnehmer auch, kann ich mir zumindest gut vorstellen. Aber wer mitmacht, fragt sich das nicht, sondern schreibt.

Ich ziehe meinen Hut vor einer Frau, die ganz in meiner Nähe wohnt, ihren Roman in Englisch verfasst und schon 77 tausend Worte hat. Ja, hee, das ist der absolute Wahnsinn. 🙂
Wenn ich im Dezember Zeit habe, schaue ich mir diese Dame in Live an. Das muss sein. 😉

Also, hurtig an die Tasten und weitermachen. 😀

Advertisements

6 Antworten to “Tag 19 – Bergfest und Isolation”

  1. alice hive said

    YAHOO! Glückwunsch! Bergfest feiern! Weiter so! 😀

  2. Es läuft super bei mir 😀 Die Krise ist vorbei und ich komme ganz toll voran. 🙂 Meine Heldin auch. Bald hat sie ihren Grundkurs geschafft und dann ist Urlaub. Yeh 😀

  3. Ulla said

    Hallo Clara,

    super, deine Fortschritte! Glückwunsch! Bald kannst du selber Bergfest feiern, wenn du vor einem Berg ausgedruckten fertigen Romans sitzt 😛

    *ganzfestumarm*
    Grüßle, Ulla

  4. Hallo Clara,
    meinen Glückwunsch zum Bergfest.
    Ist es da oben so schön, wie in den letzten Jahren auch?
    Genieße es.
    Und kommendes Jahr bin ich auch wieder dabei (voraussichtlich)
    😉
    Liebe Grüße
    Ika

  5. Hallo Ulla,
    Danke 🙂 für deine Wünsche.
    Ich glaube, ich werde wohl erst um einige Berge pilgern müssen 😉 Berge von Arbeit und Arbeit und Arbeit. 🙂
    Clara

  6. Hallo Ika,

    nun das Bergfest ist vorbei und ich sehne mich nach dem Ende 😉
    Ich kann nicht sagen, ob mein Gefühl deinem ähnelt, denn ich kenne nur meines 😉 Und dies fühlt sich gut an.
    So werde ich weitertippen und bald die 50.000 schaffen … 😀 heute noch.
    Clara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: